Apps voor iphone downloaden

by icuny
in Uncategorized
Comments are off for this post.

Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Aktualisieren für Apps, die ein Update benötigen. Um alle coolen Apps, die Sie auf Ihrem Handy wollen, zu erhalten, müssen Sie wissen, wie man sie sucht. Wenn Sie sich auf einem Ihrer Geräte im App Store befinden und die Schaltfläche Download in der Nähe einer App sehen, haben Sie diese App bereits gekauft oder heruntergeladen. Wenn Sie auf die Schaltfläche Herunterladen tippen oder klicken, wird die App erneut auf Ihr Gerät heruntergeladen, aber Sie werden nicht erneut belastet. Sie können auch eine Liste der Apps sehen, die Sie gekauft haben, und sie erneut herunterladen. Entwickler haben ein paar Optionen, um ihre Anwendungen zu monetarisieren. Das “Free Model” ermöglicht kostenlose Apps und erhöht so die Wahrscheinlichkeit einer Interaktion. Das “Freemium-Modell” macht die App kostenlos herunterladen, aber Den Nutzern werden optionale Zusatzfunktionen in der App angeboten, die Zahlungen erfordern. Das “Abonnementmodell” ermöglicht eine kontinuierliche Monetarisierung durch erneuerbare Transaktionen. Das “Paid Model” macht die App selbst zum kostenpflichtigen Download und bietet keine zusätzlichen Funktionen. Das “Paymium-Modell” ermöglicht kostenpflichtige App-Downloads und kostenpflichtige In-App-Inhalte.

[75] Ihr erstes iPhone oder iPad zu bekommen, ist nur der Anfang. Tausende von Entwicklern haben über eine Million Apps und Spiele gemacht, die das Gerät, das Sie in Ihren Händen halten, vollständig verändern können. Mit jeder neuen App kann es Ihr ständiger Facebook-Freund werden, Ihr Tor zu Snapchat, ein Tool, um neue Sprachen zu lernen, eine Möglichkeit, auf Mathematik oder Wissenschaft, Ihr Ticket zu Auto-Services, einen persönlichen Scanner, eine Möglichkeit, Dokumente unterwegs zu bearbeiten und natürlich eine unglaubliche tragbare Spielkonsole. Alles, was Sie tun müssen, ist loszulegen, und hier ist, wie! Entwickler haben mehrere Möglichkeiten, ihre Anwendungen zu monetarisieren, von kostenlos, kostenlos mit In-App-Käufen und bezahlt. Allerdings wurde App Store für eine glanzlose Entwicklungsumgebung kritisiert, was das Unternehmen im Juni 2016 veranlasste, eine “erneuerte Fokussierung und Energie” auf den Store anzukündigen. Zu den wichtigsten Änderungen, die in den folgenden Monaten eingeführt wurden, gehören Anzeigen in Suchergebnissen, ein neues App-Abonnementmodell und die Möglichkeit für Entwickler, auf Kundenbewertungen zu reagieren. Darüber hinaus begann Apple einen Prozess, um alte Apps zu entfernen, die nicht wie beabsichtigt funktionieren oder die nicht den aktuellen App-Richtlinien entsprechen, wobei App-Forschungsfirmen eine erhebliche Anzahl von App-Entfernungen aus dem Store bemerken. Darüber hinaus erhielt der App Store mit der Veröffentlichung von iOS 11 im September 2017 eine komplette Überarbeitung des Designs, die einen stärkeren Fokus auf redaktionelle Inhalte und tägliche Highlights sowie ein Design brachte, das im Stil mit mehreren der integrierten iOS-Apps von Apple vergleichbar ist. In einem Interview mit The Verge im Juni 2016 sagte Phil Schiller, Senior Vice President worldwide Marketing von Apple, dass Apple einen “erneuerten Fokus und Energie” auf den App Store habe, und kündigte mehrere wichtige Änderungen an, darunter Anzeigen in Suchergebnissen und ein neues App-Abonnementmodell.

Share this article

Comments are closed.